aktuell gebetsanliegen head de

Isis2 1

Die islamische Welt

Mehr als 1,6 Milliarden Muslime gibt es weltweit. Meist fand die Islamisierung gewaltsam statt, ähnlich wie wir es gegenwärtig wieder erleben. Christen wurden zwangsislamisiert. Wer nicht konvertierte, dem drohte der Tod. Auch dies findet heute wieder statt.

So publizierte unser Partner Morning Star News kürzlich: »Nach Monaten, in denen der IS furchtbare Gewalt im Mittleren Osten und Nordafrika begeht, berichten Christen, dass auch Muslime in den palästinensischen Gebieten und Israel zunehmend radikaler und aggressiver werden.« Diese Radikalisierung erleben viele Christen in anderen von Muslimen dominierten Ländern ebenso. Der Ramadan könnte die ohnehin gespannte Situation zusätzlich verschärfen. Schikanen und Übergriffe auf Christen steigen in dieser Zeit erfahrungsgemäß deutlich an. Da die Christen am Fasten nicht teilnehmen, werden sie in dieser Zeit besonders stark als Verräter und Ungläubige empfunden und entsprechend behandelt.

Bitte betet für

  • Schutz für Christen vor Gewalt durch Muslime
  • Begegnungen von Muslimen mit Jesus
  • Erkenntnis bei vielen Muslimen, dass ihre Religion ihnen nicht das geben kann, was Jesus gibt: Frieden und Erlösung