aktuell gebetsanliegen head de

Beten 30 KW webItalien: Sammelstelle für Lebensmittel und Kleidung

Seit mehreren Jahren führt AVC in Torino mit lokalen Partnern eine Sammelstelle für Nahrungsmittel, Kleider, Schuhe etc. Die gesammelten Güter kommen Bedürftigen, Obdachlosen, ehemaligen Gefangenen und Arbeitslosen zu Gute. Wir möchten diese Menschen mit der Liebe Gottes erreichen und ihnen auch praktisch helfen, indem wir sie zum Beispiel bei der Suche einer Arbeitsstelle unterstützen. 2018 konnten 40 Tonnen Lebensmittel und über 20 Tonnen Kleidung etc. gesammelt und verteilt werden. Hunderte Menschen haben dadurch die Botschaft der Errettung gehört.

Zum Beispiel Anna*, eine ex Inhaftierte. Im Gefängnis hat sie das Evangelium gehört, angenommen und sich taufen lassen. Inzwischen stellt sie täglich drei Stunden ihrer Zeit als freiwillige Helferin in genau jener Sammelstelle zu Verfügung, aus der sie mit Gütern versorgt wurde. Das erfüllt unsere Herzen mit Freude und Dankbarkeit!

* Name geändert

Wir beten, dass ...
> Anna im Glauben wächst und reift,
> viele weitere Menschen durch das Projekt Gott kennen lernen,
> weitere Unterstützer und Gemeinden für die Arbeit gewonnen werden.

Update zu Pastor Luigi Pecora in Torino: Eine Welle der Solidarität wurde nicht nur im Gebet sondern auch mit finanzieller Unterstützung ausgedrückt. Diese ermöglicht ihm die Weiterführung seiner Arbeit (Mensa Moncalieri). Er ist darüber überglücklich und sehr dankbar. Danke für alle Gebete!