aktuell head de

gdw myanmar 19 webseiteMyanmar: Vergessener Krieg

In den vergangenen Wochen ist vor allem der Konflikt im nördlichen Teilstaat Kachin eskaliert. Die Kachin sind eine christliche Minderheit im buddhistischen Myanmar. Mehrere tausend Menschen mussten aus ihren Dörfern fliehen, viele von ihnen sitzen weiter in der Konfliktzone fest. Und leider sind einige Zivilisten bei Luftangriffen ums Leben gekommen.

Der Bürgerkrieg in Myanmar gilt als einer der längsten Konflikte der Welt. Seit rund 70 Jahren kommt es immer wieder zu Gefechten zwischen der Armee und verschiedenen Minderheiten.

AVC hat eine Reihe humanitärer Projekte im Land. Daneben haben wir uns das Ziel gesetzt, eine Million Bibeln nach Myanmar einzuführen. Nur wenn Menschen von innen verändert werden, kann der Traum vom Frieden Wirklichkeit werden.

Wir beten ...
> für Frieden,
> um Schutz für die Flüchtlinge,
> um Sicherheit der AVC-Mitarbeiter und -Projekte,
> für eine große Veränderung durch das Wort Gottes.