aktuell head de

Tschetschenien Beten explos

Tschetschenien: Heißes Pflaster

AVC unterstützt in diesem streng muslimischen Land mehrere Mitarbeiter, die dort Gemeinden gründen. Einer von ihnen berichtete über einen beunruhigenden Anruf. Der Anrufer war anscheinend über die Arbeit der Christen gut informiert und forderte sie auf, diese einzustellen. Er erinnerte daran, was mit den Christen in Afghanistan geschehen sei, wie dort – buchstäblich – die Köpfe gerollt wären. Die Warnung war deutlich. Der Unbekannte drohte, wenn sie nicht weggingen, würden sie Probleme bekommen. Unsere Mitarbeiter bleiben.

Wir beten
> um Schutz für die Mitarbeiter und ihre Familien,
> um Frieden im Herzen der bedrohten Christen,
> um geistliche Durchbrüche in Tschetschenien.