aktuell head de

Bulgarien ZentrumVeraenderung

Bulgarien: Die Veränderung ist sichtbar

Es freut uns, dass immer mehr Mitarbeitende von der Polizei, dem Sozialamt und einigen staatlichen Behörden das Zentrum „Veränderung“ als eine Rettungsstation bezeichnen, die nicht nur pro forma geführt wird, sondern wirklich funktioniert. Ein Polizist sagte uns neulich, dass er darüber staunt, dass Menschen, die er seit Jahren nur in betrunkenem Zustand gesehen hat, plötzlich über längere Zeit nüchtern sind und sogar eine Arbeitsstelle haben.

Momentan haben wir im Zentrum „Veränderung“ nur noch fünf Männer. Sie sind körperlich sehr schwach. Wir sind glücklich, dass für alle anderen bereits eine Lösung gefunden werden konnte. Viele haben eine Arbeitsstelle, eine externe Wohnmöglichkeit oder sie dürfen dauerhaft in einem Pflegeheim für körperlich behinderte Menschen bleiben.

Wir beten ...
> für gute Lösungen für die verbleibenden fünf Männer im Zentrum;
> für gute Vorbereitungen auf den kalten bulgarischen Winter;
> um Elan und Ausdauer für die Partner vor Ort.