aktuell gebetsanliegen head de

News NordKorea

Nordkorea: Einreise verboten

Aufgrund der weiteren Raketenexperimente Nordkoreas hat die UNO neue Sanktionen über das Land verhängt. Eine Konsequenz ist, dass Mitarbeiter mit US-Pass, wie unsere Projektleiter, ab sofort nicht mehr ins Land einreisen dürfen. Auch der Import von Rohstoffen für die Bäckereien, die Sojamilch- und Düngemittelfabriken wird erschwert. Vorderhand können die Projekte jedoch noch weitergeführt werden. Ein Stopp würde für deren Nutznießer weiteres Leid bedeuten.

Wir beten ...
> um Schutz für unsere im Land befindlichen Mitarbeiter
> um Fortführung unserer Projekte
> um ein Einlenken der nordkoreanischen Führung
> dass sich aus der kritischen Lage kein offener Krieg entwickelt


P.S. Iran: Endlich frei 
Am 1. August 2017 wurde Maryam Naghash Zargaran nach über vier Jahren Haft endlich aus dem Evin-Gefängnis entlassen. Herzlichen Dank an alle, die sich unermüdlich für ihre lang ersehnte Freiheit eingesetzt und für sie gebetet haben. Wir hatten in unserer wöchentlichen Gebetsmail über ihren Fall berichtet. Bitte betet weiterhin für die Gesundheit von Maryam und eine schnelle physische und psychische Genesung.