moldauNotleidende de

moldau3 eltern slEltern für Elternlose

Waisenheim
Seit 1999 unterhalten wir das Waisenheim »Bethanien«. Gegenwärtig haben hier 65 Kinder ein liebevolles Zuhause gefunden. Die Elternpaare der neun Familiengruppen leben mit ihren eigenen und den Heimkindern harmonisch zusammen. Das vermittelt Geborgenheit und ermöglicht ein gesundes Aufwachsen. Die in »Bethanien« aufgenommenen Kinder sind zwischen 0 und 21 Jahren alt.


Bleibende Werte vermitteln
Die Vermittlung christlicher Werte in der Erziehung ist uns ein großes Anliegen. Das Kinderheim steht in enger Verbindung mit einer örtlichen Gemeinde, wo die Kinder an Gemeindeaktivitäten teilnehmen können. Auch das trägt dazu bei, dass ein großer Teil der Kinder eine persönliche Beziehung mit Jesus Christus oder jedenfalls ein starkes Fundament für ihren neuen Lebensweg finden.


Flügge werden
Die Kinder bleiben bei uns, bis sie selbstständig sind. Doch auch danach stehen sie in engem Kontakt mit ihren »Eltern«. Sie erhalten Unterstützung bei der Wohnungs-, Job- oder Ausbildungsplatzsuche und finden offene Ohren für das, was sie im Alltag beschäftig.