italienNotleidende de

italien3.1

Nicht abreißende Flüchtlingswelle

2015 bis 2017 sind knapp 500'000 Flüchtlinge in Italien angekommen. Viele umgehen die Registrierung im ersten Ankunftsland Italien, um sich in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft den Weg in nördlichere Staaten nicht zu verbauen. Als AVC haben wir auf dem Herzen, uns um festsitzende Flüchtlinge zu kümmern, durch humanitäre und geistliche Hilfe.

Dienst unter den Flüchtlingen
Seit zwei Jahren unterstützen wir Gioventù in Missione. Diese evangelische Organisation arbeitet schon seit Längerem unter Flüchtlingen. Das Team verteilt im Auffanglager von Mineo, in Caltanissetta und in anderen sizilianischen Dörfern Nahrungsmittel, Hilfsgüter, Bibeln und evangelistisches Material, gedruckt oder elektronisch, teils von AVC finanziert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf persönlichen Kontakten mit den Flüchtlingen und dem Angebot von Sprachunterricht in Italienisch, Englisch und anderen Sprachen, Vermittlung von Hoffnung durch den christlichen Glauben inklusive. AVC hat wesentlich zur Eröffnung eines Hilfs- und Beratungszentrums für Flüchtlinge und die lokale Bevölkerung in Catania beigetragen.