aktuell head de

Indonesien Evangelisation

Indonesien: Evangelisation

Seit über zehn Jahren arbeiten wir in Indonesien. Begonnen hat es mit der Hilfe für Tsunamieopfer, sehr schnell unterstützten wir auch die Gemeinden in diesem Land. Inzwischen gelten wir als ein vertrauenswürdiger Partner, dem viele Möglichkeiten eröffnet werden. Seit vielen Jahren haben wir die Gelegenheit, zu Abiturienten über den christlichen Glauben zu sprechen und mit ihnen zu beten. Mit einem Schmunzeln unterschrieb in diesem Jahr der Verantwortliche die Genehmigung für diese Veranstaltung mit den Worten: »Es ist der letzte Schultag der Abiturienten, ich denke nicht, dass viele kommen werden.« Doch unsere Erfahrung ist anders. Waren es in den Anfangsjahren »nur« 900 junge Menschen, die das Angebot in Anspruch nahmen, haben sich zu der jetzt bevorstehenden Veranstaltung bereits 6000 angemeldet!

Wir beten, dass
> viele dieser jungen Menschen eine persönliche Entscheidung für Jesus treffen;
> sie den Weg in unsere Jüngerschaftsschulen finden und Gott treu folgen;
> viele junge Christen das Land in wichtigen Positionen positiv prägen können.